Ohsawa, Georges: Clara Schumann und die Dialektik des Einzigen Prinzips, Verlag Mahajiva, 84 Seiten

12,50 

Clara Schumanns Leben (1819 – 1896) war bestimmt von dem Gegensatz der genialen, gefeierten Pianistin und der vielen persönlichen Schicksalsschläge. Ohsawa beleuchtet hier ihr Leben aus der Sicht der Dialektik des Einzigen Prinzips Yin/Yang und zeigt auf, wie die physiologische Erziehung ihres Vaters Friedrich Wieck prägend für ihr Leben war und durchaus Vorbildcharakter für die Erziehung heutzutage aufweist.

Lieferzeit: 3-5 Tage

Artikelnummer: GL02539 Kategorien: , ,

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Ohsawa, Georges: Clara Schumann und die Dialektik des Einzigen Prinzips, Verlag Mahajiva, 84 Seiten“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.