Erdnuss-Apfel und Miso Aufstrich

by | 07.11.2021 | Rezepte

 

 Geschmacklich runder Brotaufstrich, eine schöne Mischung aus salzig, süß und sauer!

Für salzigere Varianten kann man das Apfelkraut auch durch Kürbis oder Möhrenpüree und kräftige Miso Sorten ersetzen.

Für mehr Süße kann man 1 EL Shiro Miso mit 1 EL Amazake anstatt 2 EL Miso verwenden.

 

Zutaten für 4 Personen:

½ Tasse Erdnussmus fein

4 EL Apfelkraut (Alternativ: Birnen- oder Dattelklax von Arche)

1-2 EL Miso

3 EL heißes Wasser

Geröstete Erdnüsse

 

Zubereitung:

Alle Zutaten bis auf die gerösteten Erdnüsse in einer Schüssel cremig rühren. Mit den Nüssen garnieren und zu getoastetem Vollkornbrot, Crackern oder Reiswaffeln genießen!

Hält sich mindestens 2 Tage gekühlt im Kühlschrank.

Nora Schubring

www.easymacrobiotics.ne

Erdnussmus fein, BIO, 500g, Rapunzel

Genmai Miso, BIO, Ruschin, 345 g

Amazake, BIO, Ruschin, 250 g

Shiro Miso, BIO, Ruschin, 400 g

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nora Schubring
Nora Schubring